News

04.11.2021

Weiterbildung Betrieb

Logo Sachsen Anhalt ESF

08.11.2021 - 30.06.2022

Die Fördermaßnahme Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB Kennzeichen B21-1069 wird vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfond  (ESF) gefördert.


04.01.2021

Webshop

Der SYNTHON Chemicals Webshop ist seit Januar 2021 online. Unsere Kunden haben die Möglichkeit, Flüssigkristalle, Reaktive Mesogene, Kronenether und Calixarene im gewünschten Gramm-Maßstab zu bestellen.

https://shop.synthon-chemicals.com

Im Webshop sind ungefähr 250 Produkte gelistet – weitere Produktgruppen wie zum Beispiel Funktionelle Farbstoffe folgen zeitnah.


01.08.2020

ZIM PREVON – NEO/Entwicklung und Optimierung der technischen Synthese der Fluoreszenzfarbstoffe

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit ZIM

01.08.2020 - 31.07.2022

Das Projekt „ZIM PREVON – NEO/Entwicklung und Optimierung der technischen Synthese der Fluoreszenzfarbstoffe “ wird unter dem Förderkennzeichen  16KN078741 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) gefördert.


01.08.2020

ELCHFEN - Elektrochrom schaltende Fenster mit großer Farbvielfalt

BMWi_Fz_2017 Farbe de

01.08.2020 - 31.07.2024

Das Projekt „ELCHFEN - Elektrochrom schaltende Fenster mit großer Farbvielfalt"  wird unter dem Förderkennzeichen 03EN1033D vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) gefördert. 


18.06.2020

Weiterbildung Betrieb

Logo Sachsen Anhalt ESF

18.06.2020 - 31.12.2021

Die Fördermaßnahme Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB Kennzeichen B20-0501 wird vom Land Sachsen-Anhalt und dem Europäischen Sozialfond (ESF) gefördert.


01.04.2020

ZIM Reflektopol - Entwicklung neuartiger optisch-schaltbarer Reflexion-Bragg-Polarisationsgitter für holografische 3D HM- und HU-Displays

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit ZIM

01.04.2020 - 31.03.2022

Das Projekt „ZIM Reflektopol - Entwicklung neuartiger optisch-schaltbarer Reflexion-Bragg-Polarisationsgitter für holografische 3D HM- und HU-Displays“ wird unter dem Förderkennzeichen  ZF4507902JO9 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) gefördert.